Haustenbeck in der Senne

Home Ortskern Die Kirche Pastorenhaus Schule Kriegermahl Schützenfest Präsidenten Krug Kaufhaus Voss Mühle Schneiderberg Lager Haustenbeck Gästebuch

Gemeinde Haustenbeck in der Senne: (Karte)

Nachdem im Jahr 1935 bereits zwei Hofstätten im südlichen Teil des Dorfes der Erweiterung des Truppenübungsplatzes weichen mussten, begann Ende des Jahres 1936 die Ruges (Reichsumsiedlungsgesellschaft) mit weiteren Landankäufen im südöstlichen Bereich bei den Sommerbergen. Anfang des Jahres 1937 wurde die Anlegung des damaligen Landwehrübungsplatzes zwischen Haustenbeck und Augustdorf angeordnet. Die Ruges begann auch dieses Gelände im Norden des Dorfes aufzukaufen. Die Grenze verlief unmittelbar am Dorfrand. Mehrere Bauernstätten wurden angekauft und die Besitzer fast alle auf neu angelegte Siedlungsstätten der Ruges in Blumenberg bei Magdeburg umgesiedelt. Im Jahr 1938 wurde beschlossen, das gesamte Dorf, das wie ein Schlauch zwischen den beiden Übungsgebieten lag, aufzukaufen. Einige Bauern konnten in den der Ruges gehörenden Siedlungsgebieten Blumenberg, Isenbüttel und Bexten wieder angesiedelt werden. Für die Umsiedlung von Kleinstätten erschloss die Stadt Horn in Verbindung mit der Kreisverwaltung in Detmold in der Moorlage ein neues Siedlungsgebiet. Hier konnte ein Teil der Bewohner aus Haustenbeck Eigentum erwerben. Der größere Teil der Einwohner suchte sich auf dem freien Markt, vorwiegend im Raum Lippe, eine neue Heimat. In die angekauften Häuser der sog. Randsiedlung an der östlichen Seite wurden nach Räumung durch die ehemaligen Besitzer Bewohner aus dem Kernbereich von Haustenbeck als Mieter der Heeresstandortverwaltung eingewiesen, die größtenteils als Zivilarbeiter in der Senne beschäftigt waren. Die verhältnismäßig große Anzahl der abgeschlossenen Kaufverträge ist darauf zurückzuführen, dass der Ankauf von Grundbesitz in Haustenbeck in zwei Ankaufsphasen verlief und dadurch mit einigen Eigentümern zwei Verträge abgeschlossen wurden.

Hier eine Karte vom Ortskern Haustenbeck. Auf einigen Häusern in der Karte liegen Links zu Fotos. Leider liegen mir nicht von allen Häusern Fotos vor.

 

Sie sind der ZugriffszählerBesucher              Stand 11.08.2011

 

Termine:

 

03.09.2011

 

Treffen der ehemaligen Haustenbecker in Haustenbeck

 

Lesen sie hier mehr

 

 

Hier gehts zuHaustenbeck heute

Alle in dieser Webseite eingeschlossenen Inhalte entstammen dem Buch "Der Truppenübungsplatz Senne"

oder sind aus privaten Archiven

 

Sollten Sie auch Informationen über Haustenbeck in der Senne besitzen die hier noch nicht abgedruckt

sind so können Sie sich per Mail mit mir in Verbindung setzen.